Erneut Massendemonstrationen in Chile

Junge Welt, 09.08.2011
Erneut Massendemonstration für Bildung in Chile. Diesmal ohne Festnahmen

Santiago de Chile. Ohne Zwischenfälle haben am Sonntag etwa 20000 Menschen in Santiago de Chile für eine Reform des Bildungssystems demonstriert. Am Donnerstag war die Polizei brutal gegen vom Innenministerium verbotene Protestkundgebungen im ganzen Land vorgegangen. Mehr als 800 Schüler und Studenten waren festgenommen worden. Weiter

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Wikio




kostenloser Counter