Tag-Archiv für 'bildung-auf-einen-blick'

OECD Bildung auf einen Blick 2011

Die aktuelle OECD-Studie stellt für Deutschland u.a. folgende Trends fest:

  1. Die Bildungsausgaben gemessen am BIP sind vor allem im Primärbereich (Grundschule) gesunken und gehören zu den niedrigsten im OECD-Vergleich.
  2. Bei der Zahl der Hochschulabschlüsse wird Deutschland immer weiter abgehängt.
  3. Die Beschäftigungsquote für Akademiker_innen ist in der Wirtschaftskrise nur in Deutschland und Australien gestiegen.
  4. Die Einkommensunterschiede zwischen Akademiker_innen und Nicht-Akademiker_innen sind in Deutschland gewachsen.

(mehr…)

Aufgeschnappt: Den Hochschulen droht ein Studenten-Tsunami

Von Andreas Kemper

Thomas Vitzthum in der Welt-Online vom 18. Juni 2011:

Den Hochschulen droht ein Studenten-Tsunami
Die Bildungsrepublik droht im Chaos zu versinken. Oben müssen die Hochschulen Zehntausende neue Studenten verkraften. Unten sollen Haupt- und Realschulen verschmelzen.

Es folgt noch der Hinweis, dass in Deutschland 2010 224 Mrd Euro für Bildung ausgegeben wurden. Solche Zahlen lassen sich leicht propagandistisch nutzen, wenn sie isoliert dargestellt werden. (mehr…)

Bildungspolitik: Jede Woche eine Watsche!

von Andreas Kemper

Die Verantwortlichen für die Klassendiskriminierung in Deutschland werden im Wochenturnus abgewatscht. Abgewatscht durch internationale Studien der OECD, durch Auftragsstudien, deren Ergebnisse nicht so sein sollten wie sie sind und gedeckelt und zurückgehalten werden, durch kleinere Studien wie vom Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung und durch Masterarbeiten, die ganz neue Diskriminierungsaspekte herausarbeiten. Würde man diese Studien als Ohrfeigen visualisieren und im Zeitraffer ablaufen lassen, dann fände man sich in einem Terence Hill/ Bud Spencer – Western wieder. (mehr…)




kostenloser Counter